Der Unterschied zwischen einer Einzelhandels- und einer OEM-Lizenz besteht darin, dass eine OEM-Lizenz nur auf neuen Computern installiert werden (neue Hardware).

Diese OEM-Lizenz kann einmal für die Installation verwendet werden und danach ist sie an die Hardware dieses Computers gebunden.
Möchten Sie die Lizenz übertragen können, wenn Sie einen neuen Computer kaufen? Wählen Sie dann eine Windows 10 Retail-Version aus.